Gastroenterologie und Gefäßchirurgie - Station 6C (Merheim)

Unser Motto: Et kütt, wie ett kütt (es kommt, wie es kommt)

Wieso sind wir Ihre Station?
Weil bei uns Teamarbeit Spaß macht und ein gutes Arbeitsklima an oberster Stelle steht. Bei uns sind schon aus Kollegen Freunde geworden. Außerdem könnten wir mit Ihrer Hilfe unsere tägliche Schrittzahl reduzieren!

Auf der Station unterstützen uns Servicekräfte und der Patientenbegleitdienst tatkräftig und tragen zu unserer Entlastung bei. Wir als Pflegeteam steuern zudem Prozessthemen, darunter zum Beispiel die Belegung.

Die Station ist nigelnagelneu und verfügt über eine top Ausstattung. Die Zusammenarbeit mit den Ärztinnen und Ärzten erfolgt auf Augenhöhe. 

Was müssen Sie mitbringen?
Für die individuelle Versorgung und Betreuung der Patientinnen und Patienten der Gastroenterologie und Gefäßchirurgie brauchen wir motiviertes und qualifiziertes Pflegepersonal.

Über neue Ideen freuen wir uns immer und wollen diese gemeinsam mit Ihnen verwirklichen.

Kontakt
Für erste Informationen:
Stationsleitung Annett Elze
0221 8907-3225
  ElzeA@kliniken-koeln.de

Für eine direkte Bewerbung:
Stephanie Endberg, Pflegedienstleitung
 endbergs@kliniken-koeln.de

Bereiche/Innere_neurologie/4-PanousiPhoto-IT8B0692.jpg
Icon1

24 Betten

Icon2

jüngstes Teammitglied: 23 Jahre alt, ältestes Teammitglied: 63 Jahre jung

Icon3

wir sprechen in unserem Team deutsch, russisch, polnisch, bulgarisch, bosnisch und Ost-deutsch

Icon4

zum Lachen gehen wir nicht in den Keller!